Abseilaktion im Cinestar

So verdienen sich Kletterer das Popcorn im Kino! Am Samstag haben wir in einer spaßigen Kletteraktion gleich noch ein paar Passanten erschreckt.

Zum Auftakt des Kinofilms Everest haben wir das Foyer des Kinogebäudes zur Kletterwand gemacht. An die 8000er Marke im Film kamen wir zwar nicht heran, dafür ging es aber aus dem zweiten Stock an gleich zwei Stellen abwärts. Anschließend besuchte unser Team als komplette Seilschaft in die Abendvorstellung des Films.

Habt ihr eure Karten schon besorgt?

Im letzten Bild von oben nach unten: Wolle, Mark, Mirko, Tom-Ole, Alex, Jessy, Anja.

15
Dez

Es ist wieder soweit. Die EOFT (European Outdoor Film Tour) kommt wieder nach Siegen. Am 15.12. hält die Tour in der Siegerlandhalle. Mit dabei wie...

Weiterlesen

25
Nov

Am 25. November berichtet Henk Vink von seinen Erlebnissen in den Bergen.

Weiterlesen

05
Nov

Peter Brunnert ist Bergsteiger und Autor aus Hildesheim. In seinen Geschichten erzählt er von persönlichen Klettererfahrungen und nimmt dabei gerne...

Weiterlesen